weiter zum Inhalt
PhotoPick-69315-1920_mcu-libor-svacek-2

Wetter

Mittwoch 17.07.

24 ° C

Donnerstag 18.07.

23 ° C

Freitag 19.07.

24 ° C

Ausflüge zu Fuß

Romantische Ruinen am Fluss Iser

Durch das Tal des Flusses Iser gelangen Sie auf einer angenehmen und einfachen Strecke zu romantischen Burgruinen sowie zu Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten der Stadt.

Die komfortable Strecke entlang des Stroms der Iser führt Sie durch ein romantisches Flusstal, wobei die einzigen Höhenunterschiede kurze Anstiege zu den Ruinen von Zvířetice und Michalovice sind. Der Ausflug ist jedoch nicht nur von natürlicher Schönheit geprägt, Mladá Boleslav bietet auch viele kulturelle Erlebnisse. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall im neuen Metoděj-Vlach-Luftfahrtmuseum, und in der Stadt der Automobile sollte man das Škoda Museum nicht auslassen.

Von der Haltestelle Bakov nad Jizerou ist es nur einen Steinwurf zur Ruine des Schlosses Zvířetice. Wenn Ihnen gewöhnliche Führungen mit einem Guide langweilig sind, wird Ihnen das hier sicherlich nicht passieren. Die Besichtigung der echten Ruinen wird hier nämlich durch ein virtuelles 3D-Video ergänzt. Im Informationszentrum in Podhradí sehen Sie dank dessen das Schloss zu Zeiten seiner größten Blüte. Etwas zum Essen, aber auch Souvenirs für Ihren Ausflug können Sie im nahegelegenen Hrnčířský dvůr Zvířetice kaufen. Dann gehen Sie einfach wieder zum Fluss hinunter und nach der Brücke folgen Sie dem romantischen Weg entlang der Iser auf dem roten Wanderweg bis zur Ruine der Burg Michalovice. Der Anblick täuscht wirklich nicht – der große Verteidigungsturm namens Putna ist tatsächlich schief und kann mit seiner Neigung durchaus demjenigen in Pisa in Italien Konkurrenz machen. Aber keine Sorge, der Turm ist stabil und kann bis zu seiner Spitze bestiegen werden. Von dort aus haben Sie das Tal der Iser, die Loreta von Kosmonosy und einen Teil von Mladá Boleslav wie auf der Handfläche.

  • Interessantes: Wie fast jede Burg hat auch Michalovice ihre Legende von einem Schatz. Dieser sollte in ihren Mauern versteckt sein, und über die Jahrhunderte hinweg suchten verschiedene Abenteurer und Alchemisten danach. Sie gruben unter der Burg und setzten sogar Schießpulver ein, das bei einer Explosion einen Turm sprengte und neigte, und die Suchenden unter sich begrub. Seitdem wandern ihre Geister durch die Ruine und schrecken weitere mutige Schatzsuchende ab. Und der Schatz wurde schließlich auch gefunden – im Jahr 1935 wurde bei Renovierungsarbeiten eine Tasche mit 470 Silbermünzen aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges entdeckt.

Sobald Sie auf dem Roten Wanderweg in Mladá Boleslav ankommen, können Sie mit einem verglasten öffentlichen Aufzug auf den Felsvorsprung fahren, auf dem sich das historische Stadtzentrum befindet. Um nichts zu verpassen, folgen Sie der Metallroute – einem Lehrpfad, der alle Sehenswürdigkeiten und interessanten Orte in Mladá Boleslav miteinander verbindet. Sie werden es leicht erkennen, die interaktiven Metalltafeln wurden von einem Kunstschmied gestaltet.

Welches ist das nächste Ziel?

Škoda – ein Wort, auf das Sie in der Stadt mit jedem Schritt treffen, zum Beispiel auch, wenn Sie Essen gehen: im Škoda Museum besuchen Sie das Café Restaurant Václav, am Platz im Kaffeehaus …škoda nezajítbekommen Sie neben ausgezeichnetem Kaffee und hausgemachten Torten auch Frühstück oder ein kleines Mittagessen. Tschechische Klassiker finden Sie dann ein Stück weiter im Restaurant Jihočeská Hostěnice. Bierliebhaber sollten nicht die Handwerksbrauerei Garp in Bakov nad Jizerou auslassen.

Den Fluss, der Sie die ganze Strecke begleitet hat, treffen Sie am Ende noch einmal auf dem Altstädter Ring als ungewöhnlichen interaktiven Brunnen in Form der Iser. Zurück zum Ausgangspunkt können Sie bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen.

Anfang

Bakov nad Jizerou

Länge:

14 km

Dauer

4,5 Stunden

Ende der Strecke

Mladá Boleslav

Höhenunterschied

+19 m

Route nach gpx exportieren

Interessiert sein könnten