weiter zum Inhalt
Chrám sv. Barbory a GASK v Kutné Hoře

Inspiration

Flüchten Sie aus Prag – Ein Ausflug nach Mittelböhmen Vol. 2

12. 1. 2024

Willkommen zurück, liebe Reisende! Wir hoffen, dass unsere vorhergehenden Blogbeiträge Sie zum Erkunden der zauberhaften Landschaften von Křivoklátsko, Berounsko und des Böhmischen Paradieses motiviert haben. Bereiten Sie sich auf ein weiteres Abenteuer vor, denn in dieser Ausgabe enthüllen wir die Geheimnisse bedeutender Weingebiete in Mittelböhmen.

Begeben Sie sich auf eine virtuelle Reise durch die Stadt Kutná Hora, welche auf der UNESCO-Liste steht, und ihre Umgebung, wo sich Geschichte und Kultur vermählen. Außerdem werden die Zauber der Stadt Mělník und ihrer Umgebung enthüllt. Wir laden Sie ein zum Erkunden der reichen Landschaft voller Weinberge und historischer Denkmäler. Bereiten Sie sich auf eine Kostprobe der Essenz Mittelböhmens vor.

St. Barbara Church in Kutná Hora
i
Die Kirche der Heiligen Barbara in Kutná Hora
Source: Pryia Shah

Die Magie von Kutná Hora

Im Herzen Mittelböhmens, Kutná Hora ist ein Denkmal der UNESCO, das Reisende mit seiner reichen Geschichte, fesselnden Architektur und kulturellen Bedeutung lockt.

Einer der größten Schätze Kutná Horas ist der Dom der heiligen Barbara, einem gotischen Meisterwerk, das von der Prosperität der Stadt während des Mittelalters zeugt. Bewundern Sie die komplizierten Details seiner Architektur, inklusive der herrlichen Fresken und dem imposanten Rippengewölbe. Für Panoramaausblicke auf die Stadt, die eine spannende Perspektive seines historischen Zaubers bieten, begeben Sie sich auf den Turm.

Erkunden Sie die Kathedrale eigenständig mit Online-Audioführer oder gedrucktem Reiseführer mit interaktiver Karte. Eine Besichtigung mit Fremdenführer reservieren Sie mindestens zwei Wochen im Vorhinein.

Ossuary Kutna Hora
i
Beinhaus in Sedlec
Autor: Priya Shah, Traverse Post Tour

Ein einzigartiges Erlebnis erwartet Sie im Beinhaus in Sedlec. Die Krypta mit den Knochen von ungefähr 60 000 Menschen reflektiert die menschliche Kreativität und die Vergänglichkeit des Lebens. Die Anordnung der Knochen erzeugt eine übernatürliche Atmosphäre, die zum Nachdenken nach dem Motto des Ortes „Memento Mori“ einlädt.

In der Nähe des Beinhauses lassen Sie nicht die Kathedrale Mariä Himmelfahrt und Johannes der Täufer aus. Erkunden Sie die Denkmäler in Sedlec während der gewöhnlichen Öffnungszeiten ohne Fremdenführer, oder reservieren Sie sich eine 60minütige Besichtigung mit Führer im Vorhinein. Reservieren Sie sich eine nächtliche Besichtigung zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten. Diese umfasst einen Fremdenführer in Mönchskutte, das nur mit Kerzen beleuchtete Beinhaus sowie die Kathedrale mit Orgelkonzert. Reservieren Sie sich dieses unvergessliche Erlebnis mindestens 14 Tage im Vorhinein.

Halstuch Santini
i
Halstuch Santini
Autor: Ondřej Soukup

Im Jahr 2023 haben wir des 300. Jahrestags des Todes des brillanten Architekten Santini Aichel gedacht. Liebhaber der Barockarchitektur können sein Erbe mittels einer speziellen Führung erkunden. Seine Genialität reicht bis hin zu den einfallsreichen Souvenirs Santini Immortalis, die im Besucherzentrum zur Verfügung stehen. Das Merch ist für diejenigen bestimmt, die sinnvolle und originelle Souvenirs von ihren Reisen suchen.

Treten Sie ein in den Italienischen Hof, die einstige königliche Residenz und Münzprägerei. Die Expositionen stellen die wirtschaftliche und kulturelle Geschichte der Stadt vor, inklusive seiner bedeutenden Rolle im Abbau von Silber. Während der Besichtigung haben Sie die Möglichkeit, sich einen eigenen Groschen zu prägen. Schauen Sie in der historischen Druckerei vorbei und erstellen Sie sich eine eigene Ansichtskarte mithilfe der über 200 Jahre alten Presse.

Für die, die sich danach sehnen zu reisen und die das Stadtleben mit der Natur verbinden wollen, empfehlen wir den Naturrundpfad, der in Kutná Hora beginnt. Dieser Pfad führt zu einem malerischen kleinen Wasserfall und zur Festung Malešov, die ihre eigene Brauerei hat.

In Kutná Hora reicht ein Tag nicht aus. Erkunden Sie die ehemalige Silbermine in Hrádek. Schätzen Sie die moderne Kunst im GASK – der Galerie der Region Mittelböhmen, besuchen Sie den Steinbrunnen und die Fronleichnamskapelle und schließen Sie Ihren Tag mit einem Film im architektonisch einzigartigen Theater Modrý kříž ab.

Bibliothek im Schloss Kačina
i
Bibliothek im Schloss Kačina
Autor: Priya Shah

Ein weiteres Abenteuer wartet außerhalb Kutná Horas

Nicht weit von Kutná Hora entdecken Sie versteckte Schätze, wie das Empireschloss Kačina im Bridgeton-Stil. Sie finden hier eine der überwältigendsten Büchereien in der Tschechischen Republik. Am Schloss Žleby tauchen Sie ein in den Zauber der märchenhaften Landschaft und stoßen auf ein Reservat mit den eleganten weißen Hirschen.

Kolín erwartet Sie mit dem bezaubernden Renaissanceplatz und dem malerischen Bartholomäushügel. Tauchen Sie ein in die Geschichte eines weiteren Beinhauses, der Bartholomäuskirche, und besteigen Sie den Glockenturm für einen Panoramaausblick. Das jüdische Erbe Kolíns wird unter dem Namen Jerusalem an der Elbe vorgestellt. In der Nähe Kolíns erkunden Sie auch die neu renovierte neo-maurische Synagoge in Čáslav.

Zum Abschluss lassen Sie sich am Rande Kouřims von dem Freilichtmuseum verzaubern, das oft eine bedeutende Rolle in TV-Märchen spielt. Sie können hier das ganze Jahr über an ethnografischen Programmen teilnehmen, die Leben in die tschechischen Traditionen bringen.

Reisen Sie auf eigene Faust nach Kutná Hora

Kutná Hora befindet sich nur ein Stück von Prag entfernt – genau 60 km. Die Region Mittelböhmen ist kompakt mit gut ausgebautem Straßennetz. Bequeme und auch günstige öffentliche Verkehrsverbindungen stehen zur Verfügung.

Die Züge, die vom Prager Hauptbahnhof losfahren, bringen Sie zur Station Kutná Hora hl. n.. Aber Achtung, das ist nicht Ihre Endstation. Sie müssen in eine Lokalbahn umsteigen, die auf den Schnellzug aus Prag wartet. Sobald Sie in Kutná Hora sind, ist alles zu Fuß erreichbar. Denken Sie jedoch an die allgegenwärtigen gepflasterten Straßen, die für Menschen mit Gehproblemen möglicherweise schwer zu bewältigen sind.

Für die Verkehrsplanung empfehlen wir die Nutzung der Websites des tschechischen staatlichen Eisenbahnbetreibers České dráhy oder des Integrierten Verkehrssystems IDOS. Beide Websites sind auch auf Englisch verfügbar.

Traveling by train in the Czech Republic
i
Reisen mit dem Zug in der Tschechischen Republik
Autor: Lukáš Sochor

Befriedigen Sie Ihre Geschmacksknospen

Diese Restaurants konzentrieren sich vor allem auf die tschechische Küche und stellen das Beste der lokalen Geschmäcker vor. Außerdem lassen Sie nicht unsere Lieblingskaffeehäuser für Kaffee- sowie Teeerlebnisse aus.

Dačický | Essen soll ein Erlebnis sein und gerade hier wird dafür gesorgt. Soll es das Hirschgulasch mit Lebkuchenknödeln, die Rinderbacken oder doch die gebratene Ente sein? Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der alten böhmischen Restaurants, wo Bier aus der lokalen Brauerei gezapft wird.

V Ruthardce | Ein weiteres altböhmisches Restaurant im Zentrum Kutná Horas versetzt Sie mit seiner intimen Atmosphäre in Staunen. Während der Sommermonate können Sie angenehme Momente auf zwei Sommerterrassen mit einzigartigem Ausblick auf den Dom der heiligen Barbara genießen. Im Winter wärmen Sie sich am Kamin oder beobachten die fallenden Schneeflocken aus dem Wintergarten.

Čtyři sestry |Benötigen Sie eine Abwechslung von der reichhaltigen tschechischen Küche? Sie müssen nicht weitersuchen. Die Speisekarte besteht aus saisonalen Zutaten und bietet ein Erlebnis der internationalen Fusion.

Kozlovna Barborský dvůr | Willkommen bei der neuesten Ergänzung der Kutná Hora-Gastronomieszene – einer Filiale der renommierten Kette Kozlovna. Erwarten Sie authentische tschechische Küche in Begleitung einer Auswahl von Bieren aus der Region Mittelböhmen, einschließlich des ikonischen Velkopopovický Kozel.

Bohdaneč Agnes | Der kurze Weg aus Kutná Hora in diese barrierefreie Restauranteinrichtung, versteckt in der Fachwerkumgebung, bietet Spezialitäten wie Rind, Lamm, Schwein und Fisch vom eigenen Biobauernhof. Genießen Sie ihr hausgemachtes Brot oder den hausgemachten geräucherten Speck.

Krčma Na konci světa | Eingebettet in das ruhige Dorf Malešov bietet Na konci světa ein echtes kulinarisches Erlebnis mit Gerichten, die in der Geschichte verwurzelt sind, aber an die moderne Zeit angepasst wurden. Beachten Sie, dass die Gaststätte saisonal geöffnet ist.

Kafírnictví | Jetzt lassen Sie uns über Kaffee sprechen. Dieses Café legt Wert auf tschechische Röstereien und hausgemachtes Gebäck. Sie finden es in einem schönen Gebäude auf dem Palacký-Platz in Kutná Hora und auch in der GASK – Galerie der Region Mittelböhmen.

Café Turistka | Es befindet sich nur ein paar Schritte vom Dom der heiligen Barbara, dieser Ort ist ein Werk zweier leidenschaftlicher Einheimischer von Kutná Hora mit ausgezeichnetem Geschmack. Ideal für Brunch oder eine Jause am Nachmittag. Berühmt sind ihre Eierspeise und die hausgemachten Desserts.

Bar 22 | Kommen Sie auf einen zauberhaften Nachtspaziergang durch Kutná Hora und schauen Sie in der Bar 22 auf ein Gläschen vorbei. Dieser renommierte Ort widmet sich den Fans origineller Getränke und denjenigen, die unvergessliche Baratmosphäre suchen.

Vinné sklepy Kutná Hora | Diese Weinbar hat ihren Sitz im ehemaligen Ursulinenkloster, einem historischen Gebäude in der Nähe des Stadtzentrums. Dort können Sie in einem der beiden Degustationsräume Weine genießen.

Vinařství Hanuš | Von Juni bis August stehen Freiluftdegustationen für Gruppen von 8 bis 24 Personen im Weinkeller auf der Sukovská Straße in Kutná Hora bereit. Alternativ kann der Wein auf öffentlichen Veranstaltungen wie Festivals, gastronomischen Treffen und Märkten verkostet werden.

Kutná Hora restaurants
i
Restaurant Dačický
Autor: Ondřej Soukup

Essenzielle Tipps für hochwertigen Schlaf

Kutná Hora ist eine beliebte Destination für eintägige Ausflüge. Wenn Sie sich aber entscheiden, Ihren Ausflug auf zwei oder mehr Tage zu verlängern, stehen Ihnen einige angenehme Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Apartmány Dačický | Jedes Apartment ist einzigartig, aber alle sind schön und finden sich komfortabel in Reichweite aller wichtiger Sehenswürdigkeiten.

Vila U Varhanáře | Hier genießen Sie den überwältigendsten Panoramaausblick auf Kutná Hora. Dank der strategischen Platzierung der Fenster und der Terrasse werden unübertreffliche Perspektiven auf den Dom der heiligen Barbara und weitere nahegelegene Sehenswürdigkeiten geboten.

Palace Kutná Hora | Betreten Sie das Palais, und Sie werden sofort seinen einzigartigen Charme spüren – ein historisches Gebäude, dessen Wurzeln bis ins Mittelalter zurückreichen. Sein heutiger Charakter ist vor allem von den Barockrenovierungen beeinflusst, angepasst für stilvolle Unterkünfte.

Soukeníkův dům | Dieses Boutiquehotel, geschaffen in Zusammenarbeit mit Designern und lokalen Handwerkern, respektiert das Alter des Gebäudes, wobei es Wert auf Ihren Komfort legt, was einen einzigartigen Raum schafft, wo jedes Zimmer ein Original ist.

Glamping Malešov | Lassen Sie sich im Luxuscamp mit voll ausgestatteten Zelten mit eigenen Badezimmern und Toiletten verwöhnen. Jedes Zelt bringt bis zu vier Personen unter.

Němý Medvěd
i
Němý Medvěd Braurei
Autor: Dagmar Malinová

Das ist einen Besuch wert


Ähnliche Artikel

Pohled od Labe na kostel sv. Petra a Pavla a Zámek Mělník

Mělník: Die Stadt am Zusammenfluss zeigt ihren Zauber

Die Königliche Mitgiftstadt, nur einen Katzensprung von Prag entfernt, punktet mit exzellenter Gastronomie, kulturellen Events und vielfältigen touristischen Möglichkeiten. Als Teil einer Weinregion profitiert Mělník von einem Klima, das zu den trockensten und wärmsten in der Tschechischen Republik zählt – vergleichbar mit Südmähren. Das kompakte historische Zentrum lässt sich zwar in einem Nachmittag erkunden, aber ein Wochenende vor Ort verspricht ein fesselndes Erlebnis mit durchgehender Unterhaltung.

Erkunden

Chateau Mcely

Königliche Erlebnisse: leben, reisen, essen und schlafen Sie königlich

In der Region, die sich mit der außerordentlichen Dichte an Schlössern und Burgen rühmt, begleitet Sie die Geschichte auf jedem Schritt. Wandern Sie auf zauberhaften Naturpfaden mit den Überresten ehemaliger königlicher Residenzen, oder tauchen Sie ein in die geheimen Gänge berühmter wie auch versteckter mittelalterlicher Burgen. Machen Sie sich selbst oder Ihren Liebsten eine Freude und wählen Sie einen Aufenthalt in einem von vielen Schlössern, wo Sie königliche Kur- und Wellnessprozeduren erwarten.

Erkunden

Dom der heiligen Barbara in Kutná Hora

7 mittelböhmische Städte, die den Winter bestimmt nicht verschlafen

Dieser Winter erscheint uns in Mittelböhmen ein bisschen unglücklich. Der Februar ist fast hinter uns und auf den Schnee warten wir immer noch. Viele Denkmäler sind im Winterschlaf und die leeren Straßen der Stadt kontrastieren mit den überfüllten Bergen. Sie denken, dass es in den Niederungen im Winter nichts zu tun gibt? Lesen Sie über 7 mittelböhmische Städte, die den Winter bestimmt nicht verschlafen, und wir überzeugen Sie vom Gegenteil!

Erkunden